Nina Burri

Jeder Mensch ist ein Individuum

bodyelements basiert auf dem Prinzip des individuellen Stoffwechsels des Menschen. Heute weiss man, dass jeder Mensch einen individuellen Stoffwechsel hat und auch dementsprechend individuelle Energie benötigt. Aber weshalb ist das so?

 

Die Zelle

Jeder Mensch besitzt ca. 70 Bio Zellen, welche sich immer und immer wieder reproduzieren, vermehren oder absterben. Bei dieser Vielzahl an Zellen ist es ganz natürlich, das aufgrund der DNA nicht jeder Stoffwechsel gleich schnell arbeiten kann. Es gibt sogenannte schnellverbrennende Menschen oder deren Pendant, der langsam verbrennende Stoffwechseltyp. Aber weshalb ist das so?

 

Energiestoffwechsel

Bei jeder Nahrungsaufnahme beginnt die Verstoffwechslung bereits im Mund. Jedes zugeführte Nahrungsmittel verwertet unser Stoffwechsel anders. Je nach Zusammensetzung besteht es zu grösseren Anteilen aus Kohlenhydraten, Eiweißen oder Fetten. Obschon Kohlenhydrate und Eiweiße auf 1Gramm genau gleich viel KCAL haben (1Gramm=4.1KCAL), haben sie völlig eine andere Wirkung auf unsere Verbrennung und die Energiegewinnung. Fett jedoch hat auf 1 Gramm 9.3 KCAL.

 

Wer es genau wissen will

Werden Kohlenydrat, Eiweiss oder Fett hinzugefügt, werden diese allesamt in das ATP resp. ADP (Adenosintripohsphat reps. Adenosidiphospaht) verstoffwechselt. Dies dient dem Menschen als unmittelbare Energiequelle, damit die Atmung und der Kreislauf reibungslos funktionieren kann, ein gesundes Wachstum sichergestellt ist, die Verdauung intakt ist und die Zellen sich reproduzieren können. Deshalb ist der Körper auf das richtige und individuelle Verhältnis von Kohlenhydrat, Eiweiss und Fett angewiesen. Und zwar nicht nur bei der „normalen“ Nahrungsmittelaufnahme sondern auch bei Nahrungsergänzungen oder Shakes.

Ausdauersportler sind auf einen erhöhten Kohlenhydratbedarf angewiesen. Sie benötigen jedoch zur optimalen Verstoffwechslung nicht nur Kohlenhydrate sondern auch einen geringen Anteil an Eiweiss und Fett.

Willst Du Deinen individuellen Shake? Hier geht’s zum Test.